Portfolio Industrie

mit dem optimalen Schutz vor allen auftretenden und versicherbaren Risiken

Sie kennen es selbst, neue oder verschärfte gesetzliche Vorgaben, immer komplexere Herstellungsverfahren, der Wettbewerb mit anderen Marktteilnehmern sowie anspruchsvollere und besser informierte Kunden/Abnehmer erhöhen den Druck im produzierenden Bereich und vergrößern die Anfälligkeit für Risiken jeglicher Art.

Bei gestiegenem Kostendruck und sich verschärfender Konkurrenzsituation geht es darum, die Kunden auch weiterhin so perfekt beliefern, betreuen und an sich binden zu können wie bisher.

Die Versicherungslösungen der PROTEC GmbH bieten Ihnen den optimalen Schutz vor allen auftretenden und versicherbaren Risiken, die sich aus dem Betrieb Ihrer Unternehmung ergeben können, um auch weiterhin im Markt agieren zu können.

Versicherungslösung

Obwohl unser Leistungsspektrum alle marktgängigen Versicherungsprodukte umfasst, sind die Versicherungsanforderungen/-erfordernisse in jedem Unternehmen unterschiedlich.

Damit Sie in Ihrem Unternehmen für keine unzweckmäßigen Policen aufkommen müssen, analysieren wir zunächst Ihr bestehendes Versicherungspaket nach Umfang, Nutzen sowie Kosten und erstellen dann ein auf Ihr Haus maßgeschneidertes Versicherungskonzept. Basierend auf langjährigen Erfahrungen und unserem umfassenden Zugang zur nationalen und internationalen Assekuranz (siehe Rubrik „International“ / Betreuung & Internationales Maklernetzwerk) können wir Ihnen nicht nur exklusive Konditionen, sondern auch einen dauerhaft wirksamen Versicherungsschutz bieten.

Unser Versicherungsangebot im Überblick

  • Sachversicherung (Gebäude, Betriebsausstattung, Waren/Vorräte)
  • Ertragsausfall-/Betriebsunterbrechungsversicherung
  • Elektronikversicherung
  • Maschinenversicherung
  • Haftpflichtversicherung (insbesondere Betriebs-/Produkt-, Umwelt-, Strahlen-, Luftfahrt-, Arzneimittel- (Pharma-Pool-Deckung) und Berufs-Haftpflicht)
  • Master-Cover- / DIC-/DIL-Deckungen (Internationale Versicherungsprogramme) und FOS-Deckungen
  • Produkt-Rückrufkostenversicherung
  • D&O-Versicherung (Vermögensschaden-Haftpflicht für Organe und leitende Mitarbeiter)
  • Vertrauensschadenversicherung
  • Transport-, Werkverkehrs- und Ausstellungsversicherung
  • Tank- und Fassleckageversicherung
  • Unfallversicherung
  • Rechtsschutzversicherung
  • Kfz- und Dienstreise-Fahrzeugversicherung
  • Probandenversicherung (bei versicherungspflichtigen Studien/Prüfungen nach AMG, MPG, AtG/AtDeckV, StzSchV und RÖV inkl. „Strahlen-Rucksack“)
  • Warenkredit-/Forderungsausfallversicherung
  • Bauversicherung
  • sonstige Kompositversicherungen

Vertragsmanagement

Permanente Prüfung

  • Prüfung der Risikosituationen
  • Kontinuierliche Beratung und Anpassung des Versicherungsschutzes durch Begehungen vor Ort
  • Informationen über relevante Neuerungen in der Versicherungswirtschaft /
  • Gesetzgebung
  • Ständige Beobachtung der Marktentwicklung

Umfassende Verwaltung und Betreuung

  • Bedarfsorientierte Deckungskonzepte und Versicherungslösungen durch objektive und subjektive Risikoinformationen
  • Regelmäßiger, persönlicher Austausch mit Entscheidungsträgern vor Ort
  • Verhandlungsführung mit Risikoträgern bei prämienseitigem oder inhaltlichem Optimierungspotential
  • Verwalten und Betreuen der Versicherungspolicen

Schadenmanagment

„Damit etwas passiert, wenn etwas passiert“

Im Falle des Falles sind Sie bei uns gut aufgehoben. Bei einem Schadenfall stehen wir Ihnen mit professioneller Beratung, eigenen Fachleuten und voller Unterstützung bei der Regulierung zur Seite.

Wir vertreten Ihre Interessen gegenüber den Versicherern und kümmern uns um die Überwachung und Koordination der Schadenabwicklung – schnell, zuverlässig und kompetent.

Risikomanagement

Der beste Schaden ist der, der gar nicht erst eintritt.

Am Anfang eines jeden Risiko-Management-Prozesses steht eine umfassende Analyse des zu versichernden Risikos (Unternehmen). Die relevanten Risikobereiche Ihrer Unternehmung werden geprüft und Gefahrenquellen lokalisiert. Aus den gewonnenen Erkenntnissen werden Maßnahmen zur Schadenprävention abgeleitet und dem Unternehmen zur innerbetrieblichen Umsetzung vorgeschlagen.

Durch die frühzeitige Erkennung von Risiken werden Ursachen ermittelt und Verbesserungen eingeleitet, bevor es zu einem Schaden kommt.

Mit unseren fundierten Analysen und Lösungsmöglichkeiten konnten wir bereits zahlreichen Unternehmungen helfen, ihren Betrieb sicherer zu machen und wirksam Kosten einzusparen.